Renaissance und Meer

  • 6 Nächte in 3-Sterne-Hotels in der Toskana
  • 6x reichhaltiges Genuss-Frühstück in Buffetform 
  • 4 Nächte an der Adria im 4-Sterne Hotel
  • 4x reichhaltiges Genuss-Frühstück in Buffetform 

Reisezeitraum: 31.05.2023 - 28.10.2023

ab 579,00 €

Preis pro Person für 10 Nächte

1. Tag: Anreise. Pisa – Lucca
Nach Eurer Anreise, erwartet Euch direkt ein wahres Juwel in der Toskana . Die Stadt, die sich mit dem berühmten schiefen Turm, dem Platz der Wunder sowie dem Dom mit seiner Marmorfassade brüstet, bietet Euch ein einmaliges Flair, mit dem Ihr perfekt in Euer Abenteuer in der Toskana und in Umbrien startet. Weiter geht es an diesem Tag nach Lucca. Die Stadt der hundert Kirchen bringt ein eigenes Flair mit sich, das Euch nochmal gänzlich verzaubert. Lasst Euch auf keinen Fall den Ausblick auf die Stadt entgehen – über 230 Stufen erreicht Ihr den Torre Giunigi, der auch als der Turm aus dem Pflanzen wachsen bekannt ist

2. Tag: San Gimignano
Am zweiten Tag geht es in das Chianti Gebiet, das sich zwischen Siena und Florenz erstreckt und einen der berühmtesten Weine hervorgebracht hat: den Chianti. Die Landschaften aus Hügeln, Feldern, zahlreichen Weinbergen und Olivenhainen sind einzigartig schön. Schon von Weitem lassen sich die aufragenden Türme von San Gimignano erblicken. Sehenswert sind die Basilika Santa Maria Assunta, der Palazzo del Popolo mit dem Museo Civico und die Piazza della Cisterna mit ihrem hübschen Brunnen.  

3. Tag: Siena – Monteriggioni
Auf einem kleinen Hügel gelegen, befindet sich Monteriggioni, einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne des Landes. Bereits aus der Ferne ist dieses imposante Mauerwerk, das von einer 600 Meter langen Mauer umschlossen ist, sichtbar. In den malerischen Gässchen lässt es sich wunderbar schlendern und die historischen Häuser betrachten. Das historische Zentrum auf seinen drei Hügeln ist berühmt für seinen Palazzo Pubblico und seinen Torre del Mangia (88 Meter hoch). Von hier aus bietet sich ein herrlicher Blick auf die berühmte schöne Piazza del Campo.

4. Tag: Montalcino – Montepulciano
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Weines. Nach einem genüsslichen Frühstück fahrt Ihr nach Montalcino, welches für seinen hervorragenden Wein "Brunello" bekannt ist. Anschließend begebt Ihr Euch nach Montepulciano. Der auf einem hohen Tuffsteinplateau gelegene Ort ist bekannt für seinen Wein "Vino Nobile von Montepulciano". Empfehlenswert ist die Einkehr in eine der zahlreichen Kellereien für eine Weinprobe.

5. Tag: Pienza – Florenz
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Pienza, einem prächtigen Juwel der Frührenaissance. Die Piazza Pio II. bildet den Mittelpunkt von Pienza, auf der sich alle bedeutenden Monumente der Stadt versammeln, dabei überragt der Kampanile alle anderen Baute. Den Abend lasst Ihr in der wunderbaren Kulturstadt Florenz ausklingen, wo Ihr auch die Nacht verbringt.

6. Tag: Florenz
In Florenz seid Ihr der Renaissance auf der Spur. Verliebt Euch bei einem Besuch in den prächtigen Dom oder schlendert über die imposante Ponte Vecchio, die Florenz zu einer der schönsten Städte des Landes macht. Wer Kunst liebt, darf sich die Gallerie Degli Uffizi nicht entgehen lassen: Ihr erlebt eine einzigartige Gemäldesammlung von europäischen Kunstschaffenden wie etwa Botticellis „Geburt der Venus“. An Eurem letzten Abend in der Toskana lasst Ihr es Euch nochmal so richtig gut gehen. Wie wäre es dabei mit einem Aperitif in Florenz?


7.Tag: Weiterreise an die italienische Adriaküste.
Übernachtung im 4-Sterne Hotel Polo, Rimini (Beispielhotel)  

8.- 10. Tag: Adria  
Ein Urlaub an der Adria bietet zahlreiche Sandstrände mit klarem Wasser, das bereits in den frühen Sommermonaten und im Spätsommer mit warmen Temperaturen die Badegäste anlockt. Rimini ist der bekannteste Badeort der Adria. Ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten, Lokalen und Bars präsentiert bis in die späten Abendstunden ein Programm für jedes Alter.  

  • 3 Nächte im Doppelzimmer eines 3-Stern-Hotel in Barberino Val d’Elsa (SI) oder in der Umgebung Sienas
  • 1 Nacht im Doppelzimmer eines 3-Sterne Hotels in Montepulciano (SI) oder in der Umgebung
  • 2 Nächte im Doppelzimmer eines 3-Sterne Hotels in Florenz (FI) oder in der Umgebung
  • 4 Nächte im Doppelzimmer eines 4-Sterne Hotels an der Adria

Hinweis: Insofern das erwähnte Hotel zum Reisezeitpunkt ausgebucht ist, behalten wir uns das Recht vor, Euch in gleichwertige Hotels unterzubringen.

Vor Ort zu zahlen: Ortstaxe

Auf in die Toskana und dann eine kleine Abkühlung an der Adria! Eure Reise führt Euch von Pisa über San Gimignano, Siena und Montepulciano zu einigen der schönsten Kunst- und Kulturschätzen Italiens bis in das Herz der Toskana - Florenz, ein wahrhaftes Mekka für Kunstliebhaber. Nach programmreichen Tagen verlockt die italienische Adriaküste mit feinen Sandstränden und warmen Temperaturen zu einer entspannten Auszeit am Meer. 

add_bild_1