Vom Stubaital über das Salzburger Land bis nach Wien

  • 9 x Nächte in 3- Sterne Hotels laut Routenplan
  • Genießer-Frühstück in Buffetform
  • 7x reichhaltiges Abendessen in den ersten beiden Hotels
  • 1x Nationalpark Sommercard für zahlreiche freie und ermäßigte Leistungen
  • 1x Fahrt mit dem Riesenrad, (i.W.v. 12,- EUR)

Reisezeitraum: 28.04.2022 - 18.10.2022

ab 459,00 €

Preis pro Person für 9 Nächte

1.Tag: Individuelle Anreise in das Stubaital
Am Eingang des Stubaitals liegt das urige Dörfchen Mieders. Nach dem Check-In könnt Ihr erstmal entspannt ankommen und Euch einen ersten Eindruck von der neuen Umgebung schaffen. Schlendert durch die kleinen Gassen, lasst Euch vom regen Dorfleben treiben und betrachtet die geschichtsträchtigen Bauernhöfe. Jetzt habt Ihr viel Zeit füreinander und könnt einfach in den Tag hineinleben. Kehrt in ein typisches Gasthaus ein und lauscht den Dorfbewohnern bei ihren Gesprächen.
Übernachtung im Hotel Wiesenhof, Mieders

2.-3.Tag: Mieders und Umgebung
Am zweiten und dritten Tag ist Action angesagt! Es geht hoch hinauf, in die faszinierende Bergwelt mit atemberaubenden Panoramablicken, erfrischender Bergluft und unvergleichlicher Naturlandschaft. Rund um Euren Hotel gibt es eine Vielzahl an möglichen Wanderungen - also lasst Euch inspirieren!
Übernachtung im Hotel Wiesenhof, Mieders

4.Tag: Innsbruck
Innsbruck überrascht, erstaunt und begeistert. Die Altstadt gilt als eine der schönsten mittelalterlichen Stadtkerne Österreichs und da die meisten Sehenswürdigkeiten nur wenige Meter auseinander liegen. Am besten lassen sich diese während eines Spaziergangs durch die historischen Gassen entdecken. Hauptflaniermeile ist die Herzog-Friedrich-Straße, die Euch direkt zum weltberühmten “Goldenen Dachl”, dem Wahrzeichen von Innsbruck, führt.
Einen tollen Ausblick über das gesamte Stadtbild, die vielen Kirchen und Türme sowie die grandiose Bergkulisse habt Ihr vom Stadtturm aus (der Eingang liegt etwas versteckt unter den Arkaden). Die berühmte bunte Häuserzeile von Innsbruck findet Ihr in Maria Hilf / St. Nikolaus, dem ältesten Viertel der Stadt. Hier könnt Ihr wunderschöne Erinnerungsfotos machen, die Euch später an die tolle Zeit erinnern werden.
Übernachtung Hotel Wiesenhof, Mieders


5.Tag: Stubaital – Salzburger Land
Heute geht es weiter ins nächste Paradies: das Salzburger Land. Im Herzen des Pinzgaus und im Dreiländereck zwischen Salzburg, Tirol und Bayern gelegen, befindet sich das Salzburger Saalachtal. Hier werdet Ihr bereits im Hotel, wo Ihr die nächsten 3 Nächte verbringen werdet, herzlich empfangen.
Übernachtung im Hotel Bad Hochmoos, Lofer

6.-7. Tag: Salzburger Land
Egal ob Ihr im Sommer beim Wandern auf der Suche nach einem ganz besonderen Gipfelsieg seid, das wilde Wasser und die traumhaften Seen in all ihren Facetten für Euch entdeckt, oder aber im Winter das Skifahren in den Skigebieten genießen wollt; – Das Salzburger Saalachtal macht Urlaubstage zu dem, was sie auch sein sollen: Zu den schönsten Tagen des Jahres.

Almenwelt Lofer und Unkener Heutal könnt ihr im Sommer mit den Mountainbikes oder den starken ”Wadln” bezwingen und im Winter wartet der Gipfel nur darauf von Euch und Euren Tourenskiern bezwungen zu werden!
Übernachtung im Hotel Bad Hochmoos, Lofer

8. Tag: Wien
Ob Leckereien naschen am Naschmarkt, ein Spaziergang durch den Burggarten, ein Besuch der Schlösser Belvedere und Schönbrunn oder ein schmackhaftes Essen mit Wiener Schnitzel, Kaiserschmarrn oder Apfelstrudel in einem Heurigenlokal - Wien ist eine wunderbare Stadt und lohnt sich allemal für einen Besuch.
Übernachtung im Hotel HB1 Design & Budget Hotel Schönbrunn


9. Tag: Wien
Heute habt Ihr noch mehr Zeit, um alle Schönheiten der Stadt zu erkunden. Schaut beim Hundertwasserhaus, entworfen vom österreichischen Architekt Friedrich Hundertwasser, vorbei, schlendert durch die Altstadt von Wien bis hin zum Stephansdom. Zwischen Donaukanal und Donau liegt der Wiener Prater, ein riesiges Areal, das zum Großteil aus Parkanlagen, dem Messezentrum und dem Vergnügungspark besteht. Freut Euch auf die Fahrt mit dem Riesenrad, welches Euch auf fast 65 Metern Höhe eine unglaubliche Aussicht über die Donaumetropole beschert.
Übernachtung im Hotel HB1 Design & Budget Hotel Schönbrunn

10. Tag: Heimreise
Es fällt uns allen schwer aus so einem wohligen Traum aufzuwachen und zurück in den Alltag zu kehren, aber was Euch bleibt sind die wunderschönen Erinnerungen und die Vorfreude auf die nächste Reise.

Wir haben für Euch ein Doppelzimmer in 3-Sterne Hotels reserviert. Neben einem Rezeptionsbereich bieten die Hotels auch ein Restaurant sowie eine Bar, in denen Ihr kulinarisch und mit guten Weinen und Getränken versorgt werdet. WLAN und Parkplatz inklusive (nach Verfügbarkeit).

Die gemütlichen Zimmer sind mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten, einer Klimaanlage, einem Sat-TV und einem Telefon ausgestattet.

Hinweis: Insofern das erwähnte Hotel zum Reisezeitpunkt ausgebucht ist, behalten wir uns das Recht vor, Euch in einem gleichwertigen 3- Sterne Hotel unterzubringen.

Berge und Stadt – wir haben für Euch beides in einer Rundreise vereint! Das bewundernswerte Stubaital lädt zum Träumen und Genießen ein, steckt voller unvergesslicher Abenteuer und fasziniert mit seiner eindrucksvollen Bergwelt. Ein ähnlich schöner Zauber versteckt sich im Salzburger Land, mit seiner Vielfalt an Bergen, Seen und kulturellem Angebot. Nach vielen Eindrücken in der tollen Landschaft und Bergwelt Österreichs geht es für Euch zum Ausklang der Reise in die Hauptstadt Wien, wo Ihr Euch von Schlössern, Museen, Kirchen und leckerem Essen überzeugen könnt.

Lage